Was ist Ihr Weg?

Vor ein paar Jahren stieß ich auf die Unterscheidung der Begriffe „Translation“ und „Transformation“. Translation meint Lernprozesse, die zu einer Ergänzung oder Vertiefung des vorhandenen Faktenwissens führen. Unter Transformation werden Erkenntnisse über die eigenen Gefühle, Bedürfnisse und deren Wechselwirkungen zusammengefasst. 
In bestimmten Kontexten kann diese Unterscheidung sinnvoll sein, gleichzeitig sind die Grenzen zwischen Wissenserwerb und Bewusstheit häufig fließend. Ein Beispiel:
Sie trinken supergern Orangensaft und lesen ein Sachbuch über den Anbau von Orangen. Darin werden die produzierenden Länder vorgestellt und plötzlich taucht in Ihnen die Erinnerung an Ihren Traum auf, Brasilien zu bereisen. Sie spüren diese vergessene Sehnsucht mit voller Wucht wieder und stellen fest, dass Sie auch eine Schwäche für portugiesische Lieder und opulente Hochzeitsfeiern haben. Nun bietet sich Ihnen die Gelegenheit zu erkunden, was das alles für Sie bedeutet. 
Faktenwissen hat hier also zu mehr Bewusstheit geführt und dieser Vorgang kann weitere größer werdende Kreise um das Thema „Sehnsucht nach Brasilien“ ziehen. Irgendwann besitzen Sie womöglich eine kleine Bibliothek südamerikanischer Autoren oder eine Wohnung in Caruaru.

Lernen mit Freude

Ihren Bedürfnissen und Lebensumständen entsprechend 

Wer lernt, ist nicht nur mit seinem Kopf, sondern mit seinem ganzen Körper und seinen Gefühlen dabei. Ob bei der Wahl von Lerntechniken oder langanhaltenden Motivationsproblemen - ein ganzheitlicher Blick ist sinnvoll und hilfreich.
Darauf gründet mein Coaching.

Themen können sein:

  • Organisation des Lernprozesses
  • Lerntechniken
  • Überforderung
  • Orientierungslosigkeit
  • Motivation
  • Prokrastination
  • Konzentration
  • Selbstzweifel/hemmende Selbstkritik
  • Leistungsdruck
  • Prüfungsangst
  • Entscheidungen
  • Ziele und Werte



Kosten: 100,00 €/60 Min.
Ort: online über Zoom oder in der Natur
Termine: Montag - Samstag, 10-19 h

Das Kennenlerngespräch ist kostenlos und unverbindlich.